Prime&Bond active

AKTIVE KONTROLLE FÜR VERLÄSSLICHE RESTAURATIONEN

Prime&Bond active - das Universaladhäsiv mit patentierter Active-Guard Technologie.

Für einen verlässlichen, spaltfreien Verbund selbst auf zu feuchtem oder zu trockenem Dentin. Praktisch ohne postoperative Überempfindlichkeiten:

• Alle Ätztechniken, alle Indikationen

• Aktive Feuchtigkeitskontrolle

• Aktive Benetzung der Kavität

• Aktive Tubuli-Penetration

• Ohne HEMA, TEGDMA und Bisphenol

ZU NASS ODER ZU TROCKEN: KEIN PROBLEM.

Eher hydrophobe Adhäsive können zu feuchte Präparationsflächen nicht gleichmäßig bedecken. In der Adhäsivschicht bleiben Lücken, die die Haftung beeinträchtigen können.

Prime&Bond active liefert selbst auf zu feuchtem oder zu trockenem Dentin einen zuverlässigen Haftverbund. Dadurch entstehen praktisch keine postoperativen Überempfindlichkeiten.

P&B active Scherhaftigkeit Chart
p&b active_mixing_03b

Scotchbond™ Universal

Kann die Oberflächenspannung des Wassers nicht überwinden. Adhäsiv und Wasser mischen sich nicht.

p&b active_mixing_03c

iBOND® Universal

Kann die Oberflächenspannung des Wassers nicht überwinden. Adhäsiv und Wasser mischen sich nicht.

p&b active_mixing_03a

Prime&Bond active

Vermischt sich aktiv mit Wasser und deckt so gleichmäßig die Kavität ab. Das überschüssige Wasser verdunstet dann zusammen mit dem Lösungsmittel, so dass eine lückenlose, homogene Adhäsivschicht entsteht.

VOLLSTÄNDIGE BENETZUNG

Aufgrund ihrer Oberflächenspannung lassen sich andere Adhäsive nicht leicht auf der Kavitätenfläche verteilen.

Prime&Bond active breitet sich dank seiner neuartigen Formulierung aktiv auf der Oberfläche aus. Somit entstehen keine trockenen Stellen, die zu postoperativen Überempfindlichkeiten oder Microleakage führen können. Prime&Bond active sorgt so für einen zuverlässigen Haftverbund.

p&b active_coverage_04b

Scotchbond™ Universal

Andere Universaladhäsive breiten sich nicht von selbst aus.

p&b active_coverage_04c

iBOND® Universal

Andere Universaladhäsive breiten sich nicht von selbst aus.

p&b active_coverage_04a

Prime&Bond active

Ein einzelner Adhäsivtropfen wurde mit einem Applikatortip ohne weitere Verarbeitung auf die Oberfläche aufgetragen. Er breitet sich von selbst über den größten Teil der Fläche aus.

GERINGE FILMDICKE

Adhäsive mit hoher Viskosität neigen zum Pooling zum Beispiel in den Ecken des approximalen Kastens einer Klasse II Kavität. Dadurch können beim Röntgen transluzente Bereiche erscheinen, die als Lücken, Spalten oder Sekundärkaries fehldiagnostiziert werden können.

Prime&Bond active bildet durch aktive Selbstnivellierung eine dünne, gleichmäßige Adhäsivschicht und minimiert dadurch das Risiko von Pooling. Zusätzlich wird durch die geringe Filmdicke die Geometrie der Präparation nicht verändert, was einen Einfluss auf die Passgenauigkeit der Restauration haben kann.

AKTIVE SELBSTNIVELLIERUNG 01

Scotchbond™ Universal

AKTIVE SELBSTNIVELLIERUNG 02

Clearfil™ Universal

AKTIVE SELBSTNIVELLIERUNG 03

Prime&Bond active

EINFACHHEIT UND KONTROLLE

• Mit einer Hand zu öffnender Klappdeckel sorgt für einfache Handhabung

• Präzise Dosierung für maximale Sparsamkeit und Sauberkeit

• Niedrige Viskosität für einfache Applikation

• Bis zu 30 Minuten Verarbeitungszeit im geschlossenen CliXdish™ für sparsame Anwendung bei der Füllung mehrerer Kavitäten